Ponte Vecchio Gioielli – Edelsteine in ihrer schönsten Form

Auf der Baselworld hat sich die Florentiner Schmuckmarke Ponte Vecchio Gioielli von ihrer besten Seite gezeigt: Schmuckstücke, inspiriert von der Natur, gefertigt in italienischer Schmucktradition, gepaart mit innovativen Techniken, erwecken Diamanten und Farbedelsteinen zu feurigem Leben. Besonders die Kollektion „Nobile“ hat es Juwelier Kröpfl in Eisenstadt angetan: „Anspruchsvolles und zugleich elegant, das ist Schmuckdesign von dem Frauen träumen! Die dehnbaren Armbänder lassen sich leicht anlegen, sie sind praktisch, kostbar und wunderschön. Die Armbänder bestehen aus edlem Gold, gewebt um einen Kern aus Titan, der nie seine Form verliert.“ Topase, Amethyste, Citrine und Iolite, eingefasst in einen Rahmen aus Diamanten, geben den „Nobile“ das gewisse Etwas – funkelnd und farbenprächtig. Zu den Klassikern von Ponte Vecchio Gioielli gehört die Kollektion „Iside“: Inspiriert von dem Mythos von der ägyptischen Göttin Isis – Ehefrau und Mutter, Symbol der Fruchtbarkeit, Schönheit und Mystik –, ist diese Kollektion der Weiblichkeit gewidmet. Volle, runde Formen, ein inneres Leuchten, verstärkt durch eine Vielzahl weißer und brauner Diamanten, erzählen von den bleibenden Werten vergangener Zeiten und feiern zugleich modernes Design. Die Schmuckstücke strahlen Wärme und Energie aus – typisch für die einzigartigen Kreationen von Ponte Vecchio Gioielli. 

Hier finden Sie weitere Schmuckstücke von Ponte Vecchio Gioielli bei Juwelier Kröpfl. Lassen Sie sich von italienischem Designerschmuck verzaubern – wir beraten Sie gerne bei der Auswahl Ihres ganz persönlichen Schmuckstückes.